Aktuelles

Vorlesewettbewerb an der Grund- und Realschule Plus Gerolstein

Alle Jahre wieder können sich die Deutschlehrer und -lehrerinnen der 6. Klassen im November zurücklehnen. Grund dafür ist der alljährliche Vorlesewettbewerb. Die Schülerinnen und Schüler bekommen die Aufgabe, eines ihrer Lieblingsbücher vorzustellen und daraus vorzulesen. Anschließend wird noch ein ungeübter Text vorgelesen. Pro Klasse werden zwei Sieger ermittelt. Die Klassensieger des diesmaligen Vorlesewettbewerbes waren:

6a = Mia Dienhart und Ben Leiske

6b = Sofie Gerner und Milow Oda

Die Klassensieger*innen traten am 04. Dezember gegeneinander an, um einen Schulsieger bzw. eine Schulsiegerin zu ermitteln. Bewertet wurden sie von einer Jury, die aus folgenden Personen bestand: die Deutschlehrkräften Herr Krebsbach und Frau Moß, der Erzieher im Anerkennungsjahr, Herr Hermann und die Zehntklässlerinnen Zehra und Rebecca. Die vier Klassensieger*innen machten es der Jury durch ein Kopf-an-Kopf-Rennen wahrlich schwer. Wer hatte am besten betont? Wer zog die Zuhörer*innen am meisten in seinen Bann? Insgesamt punktete Sofie Gerner sowohl bei dem geübten wie auch bei dem ungeübten Text mehrheitlich und wurde zur Schulsiegerin gekürt. Sie wird die Schule beim Kreisentscheid im Februar vertreten. Wir wünschen ihr dafür schon jetzt viel Erfolg und drücken die Daumen!

Gewonnen haben unsere vier Vorleser*innen aber natürlich alle. Das wurde mit einem Gutschein der Buchhandlung Raabe belohnt. Für diese tollen Gutscheine bedanken wir uns ganz herzlich bei der Buchhandlung für dieses Sponsoring. Ein weiterer Dank gilt unserem Hausmeister Herr Keppler, der den Filmsaal der Schule für den Vorlesewettbewerb vorbereitete und einrichtete.

Previous slide
Next slide

Neueste Beiträge

Nachruf

Nach der traurigen Nachricht vom tragischen Tod unserer Schülerin Kseniia hat die Schulgemeinschaft im „Raum

Weiterlesen »

Grund- und Realschule plus Gerolstein

Lissinger Straße 26a

54568 Gerolstein

Tel.: 06591 / 4219

Mail: info@grsplus-gerolstein.de